Archiv für den Monat September 2009

Gibt es Gewichtsbeschränkungen für Bürostühle?

Montag, 07. September 2009

Bei langen Arbeitszeiten am Schreibtisch im Büro ist es wichtig, dass ein Bürostuhl den ergonomischen Anforderungen optimal entspricht und einen hohen Sitzkomfort bietet. Alleine deshalb schon sollte man bei der Auswahl der Bürostühle nicht unbedingt zum billigsten Angebot greifen, sondern in gute und robuste Markenware den einen oder anderen Euro mehr investieren.

In der heutigen Zeit trifft man vermehrt auf Büroarbeiter, deren Gewicht weit über dem Normalmaß liegt. Auch diese Mitarbeiter wollen selbstverständlich bequem und gesundheitsschonend sitzen. An Bürostühle für Übergewichtige werden dabei besondere Anforderungen gestellt.
Viele normale Bürostühle unterliegen Gewichtsbeschränkungen. Das Material ist beispielsweise nicht darauf ausgelegt, hohes Körpergewicht zu tragen, und von minderwertiger Qualität. Sehr oft liegen die Gewichtsbeschränkungen im Bereich von 120 Kilogramm.

Neben der Gewichtsbeschränkung ist bei der Anschaffung von entsprechenden Bürostühlen auch auf weitere Punkte zu achten. So ist natürlich auch eine entsprechende Sitzbreite erforderlich, und das Sitzgewicht sollte regulierbar sein. Dass sowohl die Rückenlehne als auch die Sitzfläche regulierbar sein solten, versteht sich von selbst.
Neben der Ergonomie ist auch die Standfestigkeit des Stuhls ein wichtiger Punkt.
Bei Bürostühlen, die speziell auf die Bedürfnisse von übergewichtigen Menschen ausgelegt sind, besteht dann zum Beispiel das Fußkreuz aus Aluminiumdruckguss oder Stahl statt aus Kunststoff, und sie besitzen eine Spezialgasfeder. Einige Hersteller haben sich auf die Bedürfnisse von übergewichtigen Büroarbeitern spezialisiert. Solche Bürostühle unterliegen dann Gewichtsbeschränkungen von 180, 200 oder sogar 250 Kilogramm, und der Anschaffungspreis liegt entsprechend höher.

Oberhalb eines solchen Gewichts wird es dann aber tatsächlich schwierig, einen Bürostuhl zu finden, der den Anforderungen gewachsen ist, die an ihn gestellt werden. Der Fall, dass selbst diese hohen Gewichtsbeschränkungen überschritten werden, wird jedoch in der Praxis sehr selten eintreten. Dann sind maßgeschneiderte Spezialanfertigungen nötig und auch möglich.