Die richtige Heizung

Jeder Hausbesitzer oder Vermieter steht irgendwann vor der Frage, welche Heizung im eigenen Heim installiert werden soll. Egal ob Neubau oder Modernisierung, viele unterschiedliche Heizsysteme bieten ein schier endloses Angebot, um die passende Heizung zu finden.

Neben den althergebrachten Heizsystemen, die auf fossilen Brennstoffen wie Erdöl oder Erdgas basieren, drängen in den letzten Jahren immer mehr Systeme auf den Markt, die die Heizung mit nachwachsenden Rohstoffen betreiben bzw. völlig losgelöst von Festbrennstoffen mit Hilfe der Erdwärme oder der Luftwärme arbeiten.

Eine Heizung, die mit fossilen Brennstoffen betrieben wird, birgt einen erheblichen Preisvorteil in der Anschaffung, ist jedoch abhängig vom Erdöl- bzw. Ergaspreis, der in den letzten Jahren konstant angestiegen ist. Anders verhält sich beispielsweise eine Heizung, die mit Holzpellets angefeuert wird. Bei den Pellets handelt es sich um gepresste Holzspäne, die vollautomatisch dem Brennerraum zugefügt wird und dort zum Heizen des Kessels verbrannt wird. Durch den nachwachsenden Rohstoff Holz wird der Preis hier auf einem relativ beständigen Pegel gehalten, was die hohen Anschaffungskosten nach einigen Jahren amortisiert.

Außer einer Heizung, die die Energie aus Festbrennstoffen wie Öl, Gas oder Pellets bezieht, bieten immer mehr Heizungshersteller so genannte Erdwärme- bzw. Luftwärmepumpen an. Bei der Erdwärmepumpe wird die Heizung mit Hilfe der in tiefen Erdschichten vorhandenen Wärmeenergie versorgt. Aufwändig ist hierbei jedoch die Bohrung, um das Heizungswasser in die notwendige Tiefe zu bringen, die das Wasser aufheizt. Ähnlich funktioniert eine Heizung, die mit Luftwärme arbeitet, jedoch entfällt hier die Bohrung. Beide Systeme werden durch Strom betrieben und gegebenenfalls mit Strom zur vollen Heizkraft ergänzt.

Wer eine Heizung unter dem Gesichtspunkt der Umweltfreundlichkeit anschaffen will, kommt um nachwachsende Rohstoffe nicht herum. Das klimaneutrale Verbrennen der Holzpellets oder eine Heizung, die die Energie aus der Erde oder der Luft bezieht erfreuen nicht nur die Umwelt, sondern nach einigen Jahren mit Sicherheit auch den Geldbeutel.

Tags:

Die Kommentare sind geschlossen.